Schule…

Ja leider muss ich hier auch in die Schule gehen…Ist aber eigentlich gar nicht so schlimm;) Meine Mitschüler sind alle total nett und interessiert, sie stellen total viele Fragen über Deutschland! Die meisten Ticos waren nämlich noch nie außerhab von Costa Rica, weil viele nicht so viel Geld haben und nur innerhalb Costa Ricas Urlaub machen.

Die Schule ist generell nicht ganz so geordnet wie in Deutschland. Die Lehrer sind ziemlich gechillt und kommen manchmal einfach nicht. Der Unterricht ist einfacher, aber nicht zu unterschätzen, wenn man (so wie ich) nicht so viel Spanisch spricht:) Die Schule fängt hier schon um 7 an. Die meisten Schüler müssen mit den Schulbussen zur Schule fahren, deshalb steht man hier so um 5 Uhr auf:/ Allerdings geht die Sonne hier auch um 6 schon unter, weshalb man um 9 oder 10 schlafen geht. Die Schule geht meistes bis fünf, was manchmal ziemlich anstregend sein kann.

Das Schuljahr fängt MitteFebruar an und ist in Trimester aufgeteilt. Ferien hat man nur einmal, aber dann von Mitte Dezember bis Februar;) Die Schule endet mit dem elften Schuljar. In jeder Schule muss man eine (meist nicht so schöne) Schuluniformen tragen, die aber ganz hilfreich sein kann, weil man morgens nicht so lange überlegen muss, was man anzieht;)

Ceri

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.